Lilly's Art

EN

Zurück zur Kategorie Skulpturen.

Höfinger, Oskar

Oskar Höfinger Der Schritt das Gehen der Sprung

Bild vergrößern

*1935 Golling/Niederösterreich

Titel
„Der Schritt – das Gehen – der Sprung“
Zeit
Entwurf 1986/88
Material
Bronze vernickelt
Höhe
32,5 cm

Die dreiteilige Skulpturengruppe „Der Schritt – das Gehen – der Sprung“ entwarf Oskar Höfinger 1986 für das zu jener Zeit neu errichtete Rehabilitationszentrum Weißer Hof in Klosterneuburg bei Wien. Anders als seine beiden anderen Entwürfe, die monumentalen Marmorfiguren „Gestürzter“ und „Erhebung“, wurde das Ensemble „Der Schritt – das Gehen – der Sprung“ nicht am Weißen Hof aufgestellt. Es wurde 1988 in Chrom-Nickel-Stahl ausgeführt  und stand während der Steiermärkischen Landesausstellung 1991 in der Grazer Altstadt. Die abgebildete Ausführung ist aus vernickelter Bronze gefertigt. Die einzelnen Figuren, welche je 32,5 cm hoch sind, lassen sich frei positionieren. Die große Lebensfreude und Energie des Bildhauers Oskar Höfinger ist bei dieser Skulpturengruppe deutlich spürbar. „Der Schritt – das Gehen – der Sprung“ kündet vom Mut und Willen zum Neubeginn und von der Freude am persönlichen Fortschritt.

Wir nutzen Cookies, um unser Angebot für Sie zu verbessern. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Verbleib auf dieser Seite und durch Anklicken von "OK" zu. Lesen Sie unsere Datenschutzhinweise...