Lilly's Art

EN

Zurück zur Kategorie Ölgemälde.

Prachensky, Markus

Markus Prachensky "Korsika-Bebop"

Bild vergrößern

1932 Innsbruck – 2011 Wien

Titel
„Korsika Bebop”
Zeit
verso bezeichnet und datiert 2008
Technik
Acryl auf Leinwand
Maße
190×140 cm

„Ein Jahr später besuchte ich neuerlich Korsika, aber diesmal nicht den Süden mit den stark geschichteten Kalksteinfelsen Bonifacios, sondern den Nordwesten der Insel, die roten Porphyrfelsen der L’ille rousse oder La Scandola. Bebop war die Musik, die ich in den späten vierziger Jahren hörte, […], das war für mich, eine stark ordnende Kraft und zugleich Synonym für die Befreiung durch die Amerikaner. Aus Reminiszenz an diese Zeit und die Klippen Korsikas vor Augen entstand die Serie KORSIKA BEBOP.“ (Markus Prachensky, 2008)

Zwei Korsika-Reisen, 2007 und 2008 inspirierten Prachensky zu „Korsika Bebop“. Ausgangspunkt für seine spannungsgeladenen Kompositionen ist die Landschaft, allerdings übersetzt er diesen „Gegenstand“ nicht direkt, sondern die damit verbundenen Emotionen und Farben finden ihren Ausdruck in seinen Bildern. Das farbliche Zusammenspiel des Rot der Felsen mit dem starken Violett des blühenden Lavendels und die an den Rhythmus des Be-Pop gemahnenden Formen komplettieren sich hier zu einem stimmigen, aufregenden Kunsterlebnis.

© 2015-2020 by Lieselotte Setzer GmbH - Lilly’s Contemporary Art Exclusive Antiques
Plankengasse 5, A-1010 Wien · Montag bis Freitag 10 bis 18 Uhr, Samstag nach Vereinbarung.
Showroom K&L (Dorotheergasse 13) Dienstag bis Freitag 10 bis 18 Uhr, Samstag 11 bis 16 Uhr
+4315128803 · office@lillys-art.com · Impressum · Datenschutz

Wir nutzen Cookies, um unser Angebot für Sie zu verbessern. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Verbleib auf dieser Seite und durch Anklicken von "OK" zu. Lesen Sie unsere Datenschutzhinweise...