Lilly's Art

EN

Zurück zur Kategorie Gemälde/Papierarbeiten.

Prachensky, Markus

Markus Prachensky Campania Shuffle 17 1993

Bild vergrößern

1932 Innsbruck – 2011 Wien

Titel
„Campania Shuffle – 17 – 1993“
Zeit
1993
signiert
rechts unten: "Prachensky 93", verso bezeichnet und datiert
Technik
Acryl auf Leinwand
Maße
130×160 cm

Die farbintensive, dynamische Serie Campania Shuffle ist Markus Prachenskys Hommage an die antike Stadt Paestum (Region Kampanien), welche er 1991 erstmals besuchte. Nach Poseidon Stomp (1992) ist Campania Shuffle die zweite Serie, die der renommierte österreichische Maler den prachtvollen Säulentempeln dieser bedeutenden archäologischen Stätte widmete.

Paestum wurde unter dem Namen Poseidonia um 600 v. Chr. als griechische Kolonie im Golf von Salerno gegründet. Rasch erlangte sie Wohlstand, was zum Bau großer Tempelanlagen führte. 274/73 v. Chr. wurde die Stadt durch die Römer erobert und in Paestum umbenannt.

„Shuffle“ – der zweite Teil des Titels – ist ein Hinweis auf die Musik des Jazzkomponisten Jelly Roll Morton (1885-1941), vermutlich speziell auf dessen Song „Mushmouth Shuffle“. Die schwungvolle Jazzmusik, von der sich Prachensky während des Schaffensprozesses begleiten ließ, inspirierte den  Künstler zu besonders lebensbejahenden Gemälden in seiner unverwechselbaren gestisch-intuitiven Zeichen-Sprache.

Markus Prachensky zählt zu den bekanntesten zeitgenössischen österreichischen Künstlern und gilt als einer der wichtigsten Vertreter des europäischen Informel. Nach dem Studium der Malerei und Architektur an der Akademie der bildenden Künste Wien gründete er mit Josef Mikl, Arnulf Rainer und Wolfgang Hollegha die Künstlergruppe St. Stephan. 1957 wurde Prachensky Mitglied der Wiener Secession, von 1983 bis 2000 war er Professor an der Akademie Wien und leitete die Meisterklasse für Malerei. Markus Prachensky arbeitete bis zuletzt an seinem weit über die österreichischen Grenzen hinweg bekannten Oeuvre.

© 2015-2021 by Lieselotte Setzer GmbH - Lilly’s Contemporary Art Exclusive Antiques
Plankengasse 5, A-1010 Wien · Montag bis Freitag 10 bis 18 Uhr, Samstag nach Vereinbarung.
Showroom K&L (Dorotheergasse 13) Montag bis Freitag 10 bis 18 Uhr, Samstag 11 bis 16 Uhr
+4315128803 · office@lillys-art.com · Impressum · Datenschutz

Wir nutzen Cookies, um unser Angebot für Sie zu verbessern. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Verbleib auf dieser Seite und durch Anklicken von "OK" zu. Lesen Sie unsere Datenschutzhinweise...